Bilderrahmen Blog

Ein Bild ohne Bilderrahmen ist wie eine Seele ohne Körper.

Bilderrahmen Blog

Urlaubsfotos einrahmen: Wie finde ich den passenden Rahmen?

August 30th, 2009 · 2 Kommentare

So langsam gehen die Sommerferien auch in den letzten Bundesländern zu Ende und der graue Alltag kehrt wieder ein. Der graue Alltag?

Nein, das muss wirklich nicht sein! Mit Sicherheit haben Sie während Ihres Urlaubs unzählige Bilder geknipst, die nun auf Festplatten lagern, Speichsticks bevölkern oder noch auf der Speicherkarte der Kamera liegen. Bevor die ganze Urlaubsstimmung ganz verflogen ist, gehen Sie am besten mit Ihrem Speichermedium zum Filmentwickler Ihres Vertrauens und lassen sich Ihre Favoriten gleich in verschiedenen Formaten auf Fotopapier bannen.

Big-Mama-a18038548

So könnte Ihr Urlaubsphoto aussehen

Sie haben dies bereits getan?

Umso besser!

Dann bleibt nur noch die Wahl des passenden Bilderrahmens für Ihre Schnappschüsse, Landschaftsfotografien, Portraits vor exotischer Kulisse …

  • Naturaufnahmen können sehr passend in einem lasierten Bilderrahmen aus Holz präsentiert werden. Bei der enormen Auswahl an Farben kann man mit der Wahl der Leisten zusätzliche Nuancen setzen.
  • Klassischerweise sind Fotos in den Standardformaten ideal für Fotorahmen. Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich diese Rahmen mit Inhalten füllen, bei Bedarf können die gewählten Bilder auch schnell ausgetauscht werden. Fotorahmen verfügen meist über einen praktischen Aufsteller, so können Sie Ihre Urlaubsbilder Zuhause oder im Büro immer vor Augen haben.
  • Sehr beliebt sind auch Collagen aus mehreren Urlaubsbildern. Hierfür eignen sich großformatige Rahmen, damit genügend Platz für die individuelle Gestaltung bleibt.
  • Eine weitere Variante ist die Verwendung von einnem Passepartout. Diese Technik ist zwar schon über 400 Jahre alt, wird aber nur selten von Privatanwendern genutzt. Mit Hilfe moderner Passepartouts können gleich mehrere Bilder in einem Rahmen arrangiert werden.
  • Ein Klassiker ist und bleibt der Bilderrahmen aus Aluminium. Seine bestechende Ausstrahlung und seine strenge Linienführung verschaffen Ihren Urlaubsfotos ein seriöses Auftreten. Alurahmen sind ebenfalls in vielen Farben erhältlich, es muss demnach nicht immer nur Schwarz sein!

    Diese Beiträge könnten Sie auch interessant finden:
  • Bilderrahmen aus Holz müssen nicht teuer sein! ()
  • Tags: Informationen

    2 Antworten bis jetzt ↓

    • 1 Corinna // Sep 9, 2009 at 08:18

      Das wusste ich bis jetzt nicht! Tolle Tipps! Vielen Dank!

    • 2 Bilderrahmen-Angebote von AllesRahmen | Bilderrahmen Blog // Sep 8, 2011 at 23:47

      […] sind jetzt vor allem im Herbst die Bilderrahmen der Wahl, denn jetzt sollten die meisten Urlaubsbilder geknipst oder entwickelt sein. Dann fehlt nur noch der passende Bilderrahmen, um die […]

    Hinterlasse ein Kommentar