Bilderrahmen Blog

Ein Bild ohne Bilderrahmen ist wie eine Seele ohne Körper.

Bilderrahmen Blog

Einträge gespeichert als 'Rahmen, Theater und Film'

Rahmen und Film: Gibt es einen Filmrahmen?

Februar 17th, 2009 · Keine Kommentare

Der Rahmen ist, ebenso wie er als Bilderrahmen zur Malerei gehört, ein fester Bestandteil des Kinos, bzw. des Films. Versucht man abseits vom ontologischen Rahmen des Mediums Film einen Rahmen innerhalb dessen zu finden, so stößt man unabdingbar auf einen der verkanntesten Filmemacher des zwanzigsten Jahrhunderts: Jean-Luc Godard. Eines ist bei dem französischen Autorenfilmer besonders […]

[Mehrlesen →]

Tags: Gedanken zum Rahmen · Rahmen, Theater und Film

Tableaux vivants – lebende Bilder

Februar 17th, 2009 · Keine Kommentare

Der französische Ausdruck (‚lebende Bilder‘) geht auf eine Bewegung Ende des 18. Jahrhunderts zurück. Zu jener Zeit wurden vermehrt Werke aus der Malerei sowie der Plastik (wie antike Statuen) durch lebende Personen dargestellt oder nachgeahmt. So entstanden lebende Bilder, die zunächst zur Belehrung oder Unterhaltung dienten und besonders im Theater des 19. Jahrhunderts Verwendung fanden. […]

[Mehrlesen →]

Tags: Gedanken zum Rahmen · Rahmen, Theater und Film